Naturnahes Spielen mitten in Nienburg - offen für alle - immer, jederzeit

In der Natur spielen, ihre Geheimnisse entdecken oder einfach nur im hohen Gras die Gedanken schweifen lassen. Auf der Kinderwildnis ist das möglich.

Seit September 2015 betreibt die Kreisgruppe Nienburg die BUND Kinderwildnis, einen Naturspielplatz mitten in Nienburg. Zwischen der Friedrich-Ebert-Schule und der Ziegelkampstrasse gelegen, ist sie leicht zu Fuß, mit dem Bus oder mit dem Fahrrad zu erreichen.

Die Kinderwildnis ist ein öffentlicher Spielplatz. Kinder und Jugendliche können, mit oder ohne Eltern auf die Kinderwildnis zum Spielen kommen. So hat sich die Kinderwildnis seit Bestehen zu einem beliebten Ausflugsziel für Kinder und Familien entwickelt.

Anders als auf vielen Spielplätzen, gibt es auf der Kinderwildnis viel Platz. Sie ist etwa 8000m² groß. Es gibt auch „nur“ zwei Spielgeräte: Eine Schaukel für zwei und ein Stelzenhaus mit Baumstammbrücke, Kletternetz und Rutschstange. Auf der Kinderwildnis wird vor allem in und mit der Natur gespielt. Hier kann man besonders gut rennen, sich verstecken und durch die Natur toben. Wer gerne klettert, mit Begeisterung im Wasser matscht oder es liebt, sich im hohen Gras ein Lager zu bauen, der wird sich auf der Kinderwildnis wohl fühlen. Und für den kleinen Hunger zwischendurch bieten die verschiedenen Obstbäume einen leckeren Snack direkt vom Baum.

Unter umweltpädagogischer Begleitung bietet die Kreisgruppe zusätzlich ein umfangreiches Kinder- und Familienprogramm auf der Kinderwildnis an. Dann können alle, die Lust haben, kommen und zu einem bestimmten Naturthema bauen, forschen oder spielen.

Auch Schulklassen, Kindertagesstätten oder andere Einrichtungen können die Kinderwildnis nutzen. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder einfach vorbei kommen und auf eigene Faust die Natur auf dem Gelände entdecken, oder eine, speziell auf die Wünsche der Gruppe zugeschnittene, Veranstaltung buchen. Zu verschiedenen Themen aus der Natur werden Naturerlebnis- und Umweltbildungsveranstaltungen angeboten.

Besonders einladen möchten wir alle Auszubildenden und Angestellten der Nienburger Bildungseinrichtungen. Wir bieten Schulungen zu Naturerleben und Umweltpädagogik an. Mit unseren Schulungen möchten wir MultiplikatorenInnen dazu ermutigen, öfter mit Kindern raus zu gehen. Methoden der Natur- und Umweltbildung vermitteln wir praxisnah mit vielen Beschäftigungs- und Spielanregungen.

Alle weiteren Informationen zu Veranstaltungen, pädagogischen Angeboten und Fortbildungen sind zu finden unter www.kinderwildnis-nieburg.de

 

Übersichtsplan Kinderwildnis                                                                         nach oben

Gefördert durch



Programm zum Download
Suche